Schienenverkehr

Der Ausbau Bahnhof steht bevor. Als barriere freie Lösung sind Aufzüge im Plan. Das ist m.E. kein behindertengerechter Zugang, sobald der Aufzug ausfällt. Daher muss der Bau einer Rampe von der Nordseite der Brücke zum neuen Außenbahnsteig realisiert werden. Für die vielen bahnfahrenden Schülerinnen und Schüler und als Ersatz für defekte Aufzüge jederzeit.
Lärmschutz gegen Güterverkehr in unserer Stadt sind dicke Bretter, die ich gerne und engagiert bohren will. Vor allem zusammen mit den Nachbarkommunen entlang der Bahnstrecke. In Hanau gibt es erste Lösungsansätze, da darf Bruchköbel nicht vergessen werden.

Verwandte Artikel